Über uns

Wir sind Anika und Benjamin und freuen uns über dein Interesse an uns, unserer Website und unserem frei³-Konzept. Unser größtes Anliegen ist es, dir das nötige Wissen und den nötigen Support zu geben, um ein vitales und begeistertes Leben führen zu können.

Anika war viele Jahre ihres Lebens chronisch erkrankt und schlug sich mit Diagnosen wie

  • Hashimoto
  • Psoriasis
  • Arthritis
  • Autoimmune Gastritis
  • Nahrungsmittelintoleranzen
  • Histaminintoleranz
  • Reizdarmsyndrom
  • Tinnitus
  • CFS – Chronisches Erschöpfungssyndrom
  • Pre-Diabetes
  • Hormondysbalance

und vielfältigen Symptomen, die sie teilweise ans Bett gefesselt haben, herum. Die feste Absicht, wieder vollständig gesund zu werden, auch wenn es laut ihren Ärzten keine Aussicht auf Heilung gab, hat Anika angetrieben, immer weiter nach Lösungen zu suchen. Ihr Weg hat sie schlussendlich zu den Lehren von Medical Medium® Anthony William geführt – und aus der festen Absicht wurde Realität. Heute ist Anika frei von den chronischen Erkrankungen und hat durch die Absolvierung einer Heilpraktikerschule, Weiterbildungen in der Kinesiologie und Coaching-Weiterbildungen sowie durch kontinuierliches Selbststudium der Lehren von Anthony William ein umfangreiches Verständnis für die Selbstheilungskräfte des Körpers entwickelt.

Anika lebt dank einer kraftvollen Ernährung, natürlichem BodyDetox und heilsamer Emotions- & Mentalarbeit ein befreites, vitales und begeistertes Leben.

Heute setzt sie ihr Wissen, ihre Empathie und ihre Intuition im Gesundheitscoaching dafür ein, anderen Menschen den Weg zu ihren eigenen Selbstheilungskräften, zu mehr Vitalität und Lebensfreude zu zeigen. Mehr von Anikas Geschichte kannst du in ihrem Blogbeitrag “Anikas Geschichte” nachlesen.

 

Benjamin war in den vielen Jahren immer an Anikas Seite. Dank seines Backgrounds als gelernter Krankenpfleger und studierter Psychologe konnte er Anika optimal unterstützen.

Sein Wissen als Psychologe, Heilpraktiker für Psychotherapie, ehemaliger Krankenpfleger und die gesammelten Erfahrungen als Partner eines chronisch erkrankten Menschen nutzt Benjamin heute in universitären Lehrveranstaltungen und als LifeCoach. Er unterstützt Menschen auf empathische Weise dabei, ihre eigenen Potentiale zu entdecken und herauszufinden, was sie bisher an der Entfaltung dieser Potentiale gehindert hat. Seine Klientinnen und Klienten finden mit seiner Hilfe heraus, was sie bisher wirklich gebremst hat, ihre Wünsche zu realisieren, langes Leiden zu überwinden und sich selbst ein Leben nach ihren Vorstellungen zu gestalten.

 

Und privat?

Wir leben mit unserer bananensüchtigen Ridgeback-Hündin auf einem alten Rittergut in der Mitte Deutschlands und verbringen unsere Zeit am liebsten draußen über-Baumstämme-springend im Wald, Hunde-Frisbee-spielend auf weiten Wiesen oder barfuß-wandernd auf einsamen Pfaden. Außerdem sind wir verrückt nach Brettspielen. Wir sind beide Freigeister und Entdecker, daher reisen wir gerne und setzen uns mit neuen Eindrücken, Kulturen und Fragen dieser Zeit auseinander.

Du willst mehr erfahren?

Dann freuen wir uns darauf, dich im Rahmen unseres Angebotes kennenzulernen.