Unser Alltag in Corona-Zeiten (und auch sonst)

Heute nehmen wir dich mit zu uns nach Hause in unseren Alltag. Wir zeigen dir unseren kompletten Tag – vom ersten Augenöffnen bis zum Gute-Nacht-Snack. So kannst du einen kleinen Eindruck davon gewinnen, wie wir leben, arbeiten, essen und für Ausgleich in einem vollgepackten Alltag sorgen.

Außerdem erzählt Anika dir am Ende des Videos noch ein bisschen mehr von unserem Alltag und was sich in punkto Einkaufen und Home Office für uns in der Corona-Zeit verändert hat.

Hier geht es zum Blick hinter unsere Kulissen:

Im Video erwähnte Produkte

Das Brettspiel aus dem Video

Supplemente sammeln wir hier

Anika’s Tagebuch

Unser Wasserfilter

Unser Mixer

Unser Entsafter

Coconut Aminos für z.B. Salatsoßen

Link-Hinweis: Bei den verwendeten Links handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Kauf über den Link werden wir am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Im Video erwähnte YouTube-Kanäle

Gymnastik-Kanal von Gabi Fastner

Yoga-Kanal von Mady Morrison

28 Kommentare bei „Unser Alltag in Corona-Zeiten (und auch sonst)“

  1. Danke für den interessanten Einblick in Euren Tagesablauf.
    Zur Salatsoße (Zitrone/Ahornsirup) erwähnt Ihr auch “Coconutaminos”. Was ist darunter zu verstehen? Danke und bitte weiter so …
    Liebe Grüße

    1. Hallo Angie,

      die Coconut Aminos sind ein gesunder Ersatz für Sojasoße. Du findest sie hier auf unserer Empfehlungsliste: https://www.freihochdrei.com/empfehlungen/kueche-kochen/

  2. Hallo Ihr Beiden,
    das habt ihr wieder toll gemacht. Ganz herzl. Dank dafuer.
    Auch super, dass ihr die Morgengymnastik verlinkt habt. Die Gabi Fastner gefaellt mir. Mache jetzt tagl. statt PocketGym mit ihr die Gymnsatik.
    Liebe Gruesse von “down-under”, Susanne

    1. Hallo Susanne,

      das freut uns. Gabi Fastner macht das wirklich großartig.

      Alles Liebe
      Anika

  3. Lieben Dank für den interessanten Einblick in Euren Tagesablauf. Was sind bitte “Coconutaminos” für die Salat-Soße?? Danke und herzliche Grüsse ..

    1. Hallo Angie,

      die Coconut Aminos sind ein gesunder Ersatz für Sojasoße. Du findest sie hier auf unserer Empfehlungsliste: https://www.freihochdrei.com/empfehlungen/kueche-kochen/

      Alles Liebe
      Anika und Benjamin

  4. Liebe Annika,
    esst ihr komplett fettfrei oder gibt es hin und wieder Avocado oa. Fett?
    Falls ja, wieviel Fett esst ihr so an Tag?

    Liebe Grüße
    Solana

    1. Hallo Solana,

      das wechselt je nach gewünschter / verträglicher Detox-Stärke. Es gibt Phasen, in denen wir keine radikalen Fette aus Nüsse, Samen, Ölen, Avocados etc. essen und es gibt Phasen, wo wir mehr Fett essen. Ich werde dazu demnächst ein Video machen und das genauer zeigen.

      Alles Liebe
      Anika

  5. Lieben Dank, dass wir diesen wundervollen Einblick mit euch dreien genießen dürfen.
    Eine Frage habe ich zu dem morgendlichen Zitronenwasser. Muss es nicht durch ein Sieb gefiltert werden, wenn man es mixt?? Liebe Grüße, Anke

  6. schön, mal so einen Einblick zu bekommen. Danke. Nur: Alltag? Wo ist denn da die ganze Hausarbeit, wie Entsafter abwaschen, Mixer wieder säubern, Putzen, Waschen, Pflanzen giessen…..usw. Der ganz normale Alltag, der doch oft so viel Zeit einnimmt. Ich brauche oft schon den ganzen Vormittag für die Getränke, alles wieder abwaschen, meine Gymnastik…….
    herzlichen Gruss

    1. Liebe Dorli,

      den Mixer spülen wir nach Gebrauch direkt ab, den Entsafter am Nachmittag, wenn wir ihn nicht mehr brauchen und nur grob nach dem Selleriesaft.
      Putz-Wasch-und-Blumengießtag ist bei uns freitags, wo wir zusammen einige Stunden lang alles erledigen.

      Viele Grüße
      Anika

  7. Danie für die tolle Video! Wo finde ich die Rezepte von die Soothy und das leckere Abendessen?

    1. Hi Nicky,

      das Rezept für das Abendessen und leckere Smoothie-Rezepte findest du in unserem Rezeptbuch: https://www.freihochdrei.com/rezeptbuch-leichte-gerichte/

      Alles Liebe,
      Anika

  8. danke schön 🙂 wenn ich die Supplemente anklicke kommt das Brettspiel 🙂

    1. Danke für die Info, ist jetzt geändert 🙂

  9. Super, danke für den Einblick

  10. gefällt mir.

    1. Hallo ihr beiden lieben Menschen ⭐️🦋 Euer Video hat mir sehr gut gefallen DANKE ❤️ Ähnlich sieht auch mein Alltag aus, nur dass dort statt einem Hund meine Katze Herzi wohnt. Ganz liebe Grüße 🦋 Sonja

      1. Danke liebe Sonja und liebe Grüße an Herzi ❤️

    2. 😀 Dankeschön, Rita

  11. Hallo ihr Lieben, danke für den tollen Einblick! Aber sagt mal, wann baut ihr das Zähneputzen ein? Man soll doch direkt nach dem Aufstehen nur reines Zitonenwasser (ohnr Honig?) trinken vor dem Selleriesaft? Und das b12 darf man auch dazwischen schon einnehmen? Und alle Tabletten nehmt ihr aufeinmal zusammen? So viele Fragen:D Lieben Dank schon jetzt…

    1. Hallo Meike,
      Zähneputzen machen wir als aller erstes. Dann das Zitronenwasser, dann B12, dann Selleriesaft, dann HMDS 🙂 Nahrungsergänzungsmittel nehmen wir alle zusammen (außer B12) zweimal täglich 🙂

      Alles Liebe, Anika

      1. Was ist HMDS?

        1. Das ist die Abkürzung für den Heavy Metal Detox Smoothie, also den Schwermetallentgiftungssmoothie. Liebe Grüße und schöne Ostern!

          1. Anonymous sagt:

            Danke, darauf hätte ich kommen können…ich wünsche ebenfalls wunderbare Ostertage.

          2. Danke, darauf hätte ich kommen können…ich wünsche ebenfalls schöne Ostertage.

      2. Gabriele Lück sagt: Antworten

        Hallo Anika, nimmst du das B12 erst nach dem Zitronenwasser und die NEMs zum HMDS? Und wann nehmt ihr die 2.ten NEMs und esst ihr dann direkt danach? Ich hatte bislang die NEMs immer mit dem Zitronenwasser genommen, als erstes B12, dann nach ca. 30min SS, dann 30 min später HMDS….

        1. Das B12 kann vor oder nach dem Zitronenwasser genommen werden. Die NEMs nehmen wir zum HMDS und das zweite Mal zum Abendessen. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar